Dr. Tobias Beltle
Rechtsanwalt und Fachanwalt

Rechtsanwalt Dr. Tobias Beltle


Rechtsanwalt Dr. Tobias Beltle ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) und Mediator. Er ist in seiner anwaltlichen Tätigkeit spezialisiert in den Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes und des IT-Rechts.

Zudem ist er im Bereich der Vertragsgestaltung, u.a. der Erstellung und Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen tätig. Er betreut, berät und vertritt außergerichtlich und gerichtlich seit vielen Jahren Unternehmen in sämtlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Wettbewerbsrecht, Markenrecht, IT-Recht, Vertragsrecht und Datenschutzrecht. Dies betrifft insbesondere Wettbewerbsverstöße von Mitbewerbern, Abmahnungen, die Erstellung und Pflege von Internetseiten und Online-Shops, Software-Erstellungsverträgen, Apps, Lizenzfragen, Markenanmeldungen und Markenverteidigung, urheberrechtliche Fragestellungen mit Bezug zum IT-Recht (z.B. Datenbanken) und IT-Projekte.


Schwerpunkte Rechtsanwalt Dr. Tobias Beltle:

  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • Informationstechnologierecht (IT-Recht)
  • Vertragsrecht
  • Datenschutzrecht

Referententätigkeit:

Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen im Gewerblichen Rechtsschutz und im IT- Recht, u.a. für:

Mitgliedschaften:

  • Mitglied des Vorstandes der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes
  • Mitglied des Ausschusses „Fachanwältin/Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht“ der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes
  • Mitglied des Ausschusses „Fachanwältin/Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz“ der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes
  • Mitglied im Prüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes (für die Durchführung der Abschlussprüfung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten)
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie

Zulassung als Rechtsanwalt:

  • 2002

Nachricht an Rechtsanwalt Dr. Tobias Beltle schreiben









Wenn Sie uns ergänzende Unterlagen zur Verfügung stellen möchten, können Sie über das "Durchsuchen"-Feld eine Datei auf Ihrem Computer auswählen und uns diese mit Ihrer Anfrage übermitteln. Wir akzeptieren Dateien im Format .jpg oder .pdf bis zu einer maximalen Dateigröße von 8 MB.


Hinweis: Ihre Daten erheben und verwenden wir gemäß unserer Datenschutzerklärung. Alle Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung übertragen.